Februar 2006


Wintertour auf der Passauer Bahn und im Innviertel.

Die 1042.002 trifft mit einem Regionalzug in der Station Leonding ein. (8.02.2006) In Neumarkt-Kallham können wir den ET 22 107 von St&H bewundern. Die 151 147 durchfährt mit einem Güterzug den Bahnhof Neumarkt-Kallahm. Die 185 528 der LTE fährt mit ihrem Containerzug nach Werndorf. Das Tandem 140 825 + 140 840 bringt einen Erzwagenleerzug von Linz Stahlwerke in Richtung Deutschland.
Mit dem "Erlebniszug Donau" hält die 1044.063 in Schärding. Schärdinger Verschubreserve war die 2043.037 am 8.02.2006 Die 185 549 der R4C bring einen Getreidezug nach Passau. Wenig später folgt das das interessante 151-Tandem mit der ZAK Mittelpufferkupplung. Voran die 151 109. Der 401 561 durcheilt den Bahnhof Wernstein in Richtung Wien.
Am 9.2.2006 verläßt der 5047.074 den Bahnhof Braunau am Inn in Richtung Steindorf/Straßwalchen. Der 628 077 wartet im Bahnhof Simbach auf die Abfahrt nach Mühldorf. Bei Geinberg fährt die 2043.037 durch die winterliche Landschaft in Richtung Ried im Innkreis. Die 2043.037 hat mich nach Ried im Innkreis gebracht. Die 5047 tragen die Hauptlast des Regionalzugverkehrs im Rieder Kreuz. Der 5047.080 hat soeben den schönen Fußgehersteg von Ried unterquert. In Simbach hat die ÖBB den Verschub übernommen. Die 2070.033 stellt den nächsten Güterzug nach Wels Vbf zusammen.
Auch die 2043.037 erreicht mit einem Regionalzug Simbach. Mit dem R 5997 ist die 2043.037 in Braunau eingetroffen. In einem heftigen Wintergewitter fährt die 2043.037 nach Neumarkt-Kallham aus. Im dichten Schneetreiben trifft eine 2016 mit dem Bedienungszug von Ranshofen ein. Nach wie vor hält sich hartnäckig eine 2043er Leistung vor einem Güterzug von Simbach nach Wels Vbf. Am 8.02.2006 hatte diese Arbeit die 2043.012 übernommen. Im starken Schneetreiben warten 2043.044 und der 5047.074 auf ihre nächsten Einsätze.

<<<